AIR - ACTIVE - NEWS

Grundkurs 1Spalte 1

Spalte 2

 

 

Saison Abschluss Fest in Flims

Unser Saisonabschluss in Flims war mit vielen tollen Besuchern ein voller Erfolg. Es wurde viel gelacht, diskutiert und neue Kontakte geknüpft. Wir freuen uns bereits auf das nächste Jahr, wenn wir wieder im Ella Restaurant zum gemütlichen Grillieren einladen. Ein grosses Dankeschön an alle Beteiligten, Helfer, Freunden und Bekannten. 

SIKU 4 am WALENSEE

In den vergangenen Tagen konnten wir am Walensee die wichtigsten extrem Situationen, die beim Fliegen passieren können, mit der nötigen Sicherheitskette trainieren. Vom Frontklapper über grosse Ohren bis hin zum Fullstall-Helikopter war alles mit dabei. Am Schluss konnten alle Schüler und noch ein weiterer Teilnehmer die Rettung gewollt auslösen. Es waren spannende Tage und wir freuen uns bereits auf den nächsten Termin im September.

TANDEM SAISON FLIMS LAAX FALERA

Das Sommerhoch Yvonne beschert uns traumhafte Flugbedingungen und viele glückliche, zufriedene Tandempassagiere. Täglich wird in Flims Laax geflogen, neue Menschen beflügelt und mit dem Fliegervirus angesteckt wieder heil zu Boden gebracht. Wir freuen uns auf viele weitere spannende Gäste und sind täglich bereit für neue Gesichter. 

Sweet Walliser Alpen

Sweet Walliser Alpen. 
Die Schweiz ist wohl das abwechslungsreichste Land in Europa. Innerhalb von 2,5h Autofahrt waren wir im Wallis und sind von der Fiescheralp gestartet. Das Fluggebiet bietet nicht nur potenzial für Streckenflüge, es ist daneben auch einfach nur eine atemberaubende Landschaft in der man fliegen darf. Der Aletschgletscher gehört mit zum Standardprogramm und ist wahnsinnig beeindruckend. Bei solchen Flügen lernt man die Schweiz noch mehr schätzen und wir sind sicher bald wieder einen Abstecher in eines der schönsten Fluggebiete Weltweit zu machen. Wallis wir kommen wieder.

Red Bull X-Alps in Davos

Red Bull X-Alps ist das härteste Gleitschirmrennen der Welt. Vom Start in Salzburg (AUT) führt die Strecke über 12 Turnpoints zum Ziel nach Monaco. 1200km zu Fuss oder mit dem Gleitschirm bringt die Athleten an ihre Grenze.