Reise Grün

Der Gleitschirmsport ist ein sehr naturverbundener Sport. Daher haben wir uns Gedanken über Flugreisen mit dem Gleitschirm gemacht und sind zu dem Entschluss gekommen, keine der angebotenen Reiseziele mit einem Flugzeug bereisen zu müssen. Da wir schon genügend die Umwelt, mit Auffahrten zum Startplatz belasten, haben wir beschlossen bei unseren Flugreisen Ziele in erreichbarer Nähe, gemeinsam mit unserem Flugbus an zu steuern. 

ab 2021

Flytour - savoyen (fra)

Vol-Libre heißt es bei den Franzosen und das sieht man an den sehr gepflegten Start und Landeplätzen. Wir wollen mit euch einen Ausflug in die Westalpen machen und zeigen euch ein paar Fluggebiete rund um den Lac de Bourget. Diese Gebiete sind selten viel beflogen und genießen deshalb besonderer Beliebtheit bei uns. Die Startplätze sind bestens präpariert und mit großen Landemöglichkeiten auch sehr einfach für wenig Flieger zu treffen. Mit dem Flugschulbus fahren wir die verschiedensten Startplätze an. Einige der Gebiete sind weltbekannt und so haben wir auch schon mal einen Tagesausflug zum bekannten Fluggebiet in St.Hilaire gemacht. Diese Gebiete sind auch für Flugschüler mit einer mind. Fluganzahl von 35 Flügen geeignet.